Notfallschalter für Videokonferenzen

Wer viel in Videokonferenzen unterwegs ist, kennt die Situationen: Man redet schon ewig, während das Mikro noch stumm geschaltet ist oder die Kinder platzen im Hintergrund ins Bild und man will schnell die Kamera deaktivieren. Microsoft liefert jetzt genau für diese Zwecke Notfallschalter, die Mikro und Webcam blitzschnell abschalten.

Wer Windows schon sehr lange nutzt, dürfte sich an die coolen PowerToys erinnern. Die Toolsammlung aus dem Hause Microsoft begleitete Windows 95 bis XP. Die Idee dahinter war, Windows gezielt mit Kleinigkeiten zu verbessern. Viele Nutzer haben nie verstanden, warum Microsoft mit den PowerToys aufgehört hat, aber die Idee lebt auf GitHub wieder auf. Microsoft hat im letzten Jahr ein Open-Source-Projekt gestartet, das die PowerToys auch auf Windows 10 und Windows 11 bringt.

Mittlerweile sind neun Tools in der Suite enthalten. In der aktuellen Version 0.49.1 kommt mit „Videokonferenz-Stummschaltung“ ein neues hinzu. Damit können Sie in Videokonferenzen per Shortcut Mikro und Kamera blitzschnell abschalten.

Nachdem gerade jetzt wieder „Back to Homeoffice“ angesagt ist, ein wirklich nützliches Tool für viele, denke ich.

Per Shortcut lassen sich Ton und Video systemweit abschalten.

Download: Es gibt viele Wege zum Download der PowerToys, hier einer davon.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s