Did you know …?

Am 15.6. ist es endlich soweit. Das Produkt, wegen dem ich vor fast genau 15 Jahren in diese Firma gekommen bin, kommt in einer neuen Version heraus. Damals hatte ich als frischgebackener Produktmanager für Microsoft Office die Einführung von Office 95 zu verantworten – an meinem 5. Arbeitstag (genau gesagt am 5.9.95, der erste gemeinsame Launch von Windows und Office in der damaligen 95er Version).

[unglaublich, wieviele “5er” der obige Text aufweist …]

Na egal, in ca. 2 Wochen kommt die neueste Version des Microsoft Flagschiff-Produktes auf den Markt. Mit einer Menge an nützlichen arbeitszeit-verkürzenden Möglichkeiten, – die es aber auch erst einmal zu entdecken gilt (auch das hat sich in den letzten 15 Jahren zwar deutlich verbessert (Stichwort Ribbon) aber noch nicht wirklich gelöst).

Das weiss auch unser Unternehmen und sendet daher bereits seit Monaten wöchentliche “Did you know …?” Tipps & Tricks an seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Einen davon finde ich besonders praktisch und möchte ich daher auch den Lesern meines Blogs nicht vorenthalten:

OneNote ist ein sehr praktischer elektronischer Notizblock und wunderbar mit Outlook, Word & Co verknüpft. In der neuen Version kann man nicht nur Notizen maschinell oder mit Handschrift (Tablet PC) machen, Audionotizen und Bilder einfügen etc.. sondern auch sehr einfach aus der Druckfunktion heraus, die Inhalte aus bspw. einer Webseite in Richtung OneNote senden und – voila – der Inhalt der kompletten Seite ist im Notizbuch enthalten, inkl. Weblinks und allem was man  zur weiteren Bearbeitung benötigt. Ohne Markieren, cut & paste etc…

 

 

image

image

Ein einfaches aber sehr praktisches Feature, – ideal für alle “Knowledge Worker” unter uns, die vieles recherchieren, schreiben, notieren und weiterverarbeiten müssen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s