Lebenslang

Seit knapp einem Jahr drücke ich wieder die Schulbank. Mein erstes Exklusivinterview 😉 dazu führte ich mit der Computerwelt Journalistin Michaela Holy:

image

Darin geht es auch um das Konzept des lebenslangen Lernens (klingt eigentlich wie eine Verurteilung, deshalb sage ich eigentlich auch lieber “lebensbegleitendes” Lernen dazu). Aber gerade in einer Zeit und insbesonders einer Branche, in der die gefühlte Veränderung und der permanente Wandel im mildesten Fall Ohrensausen verursachen können, ist es doppelt wichtig, seine Lernkapazität wie einen trainierten Muskel fit zu halten und für Neues offen zu bleiben.

Das betrifft auf einer Metaebene natürlich genauso Unternehmen, welche sich immer stärker als eine “lernende Organisation” begreifen müssen, um am Markt mit “change intensiven” Trends wie Mobile Business, Cloud Computing, Virtualisierung sowie Search und Semantic Web Schritt halten zu können.

Wen es interessiert, hier der Link zum Curriculum meines MBA Studiums an der MODUL Universität Wien.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s