Hallo Windows? – Windows Hello!

Auch wenn der Personal Computer bereits seit 1981 so heißt, richtig persönlich sind diese Kisten bis dato nicht geworden. Gut, man kann den Hintergrund auf persönliche Fotos ändern, Designs anpassen, seinen Namen als Benutzer angeben – viel mehr aber auch nicht.

Die kommende Windows Generation wird hier deutlich weiter gehen. Nicht nur mit dem persönlichen Concierge namens “Cortana”, dem Sprachassistenten von Windows am PC, Tablet und Smarpthone. Auch mit der Anmeldung an das System wird es nun ein Stück persönlicher.

Das Zauberwort heißt “biometrische Authentifizierung” Und soll mittelfristig das Ende von Username und Passwort einläuten. So wird die neue “Windows Hello” Funktion in Windows-10-Geräten die Anmeldung per Gesichtserkennung, Iris-Scan oder Fingerabdruck möglich machen.

Dieses 4-min-Video zeigt, wie das funktionieren wird:

 

Referenz: http://blogs.windows.com/bloggingwindows/2015/03/17/making-windows-10-more-personal-and-more-secure-with-windows-hello/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s