Schnellstart in 2013

Handbücher lesen ist nicht nur langweilig. Ich lese sie meistens auch nur, weil das dazugehörige Produkt nicht intuitiv genug ist. Anders ist das mit Schnellstart Anleitungen, welche kurz und treffend, mit Bildern unterlegt und auf das Wesentliche reduziert einen Überblick über das neue Produkt und die rasche Verwendung geben. Die lese ich schon.

In diese Kategorie fallen die neuen deutschsprachigen Schnellstart-Handbücher zu Office 2013, welche nun kostenfrei zum Download verfügbar sind. Sie beschreiben kurz und übersichtlich, was bei Word, Excel, Outlook, PowerPoint, Access & Co in den 2013er Ausgaben neu ist und wie man sie am schnellsten mit und ohne Cloud nutzen kann. Hier ein Beispiel aus dem OneNote 2013 Schnellstart:

image

Finde ich gut, wenn so etwas auch vom Hersteller kommt. Ansonsten findet man so gute und rasch erfassbare Übersichten nur in den Fachzeitschriften wie E-Media & Co, manchmal auch Online wie bspw. in der Futurezone.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s