Wie man aus einer Visitenkarte einen LinkedIn Kontakt macht

Netzwerken ist ein fester Bestandteil meines Jobs. Neuerdings hilft mir dabei auch eine kleine Prise Künstliche Intelligenz – besser gesagt – einfach smarte Software. Konkret, um direkt aus einer Visitenkarte einen LinkedIn Kontakt zu machen.

Dazu benötigt man nur die aktuelle Version der Microsoft iPhone Kamera-App „Pix“. In dieser ist eine schlaue Funktion enthalten: Das Abfotografieren einer Visitenkarte und das sofortige Nachschlagen der Person auf LinkedIn. Das spart einfach Zeit, da hier das händische Eintippen und Nachschlagen entfällt.

Hier, wie es funktioniert:

Download der Microsoft Kamera App Pix. Diese ist leider nur für iOS / Apple verfügbar, für Android gibt es das zur Zeit noch nicht.

First, you need Microsoft's camera app, Pix.

Dann mit der Kamera die Visitenkarte erfassen (die Umrisse der Karte werden als solche erkannt) und zu LinkedIn hinzufügen.

Just snap a picture of a business card.

Die App erfasst automatisch die Informationen aus der Visitenkarte und mit der Schaltfläche „Find on LinkedIn“ wird der entsprechende Kontakt nachgeschlagen.

Now, you can just add them on LinkedIn.

Happy Networking!

 

 

 

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s