Nie mehr Tabellen abtippen

Microsoft stellt für seine Excel-App eine kaum bekannte Funktion bereit, die Nutzern aber viel Zeit erspart. Man kann mit dem versteckten Feature nämlich mittels eines einfachen Fotos Daten übertragen und spart sich dadurch das mühselige einzelne Abtippen.

Versteckte Excel-Funktion spart mühsames Abtippen.
Versteckte Excel-Funktion spart mühsames Abtippen. 

Das ist ein kaum kommuniziertes Features, über das sich besonders viele Praktikanten freuen dürften: damit wird eine besonders lästige Aufgabe deutlich erleichtert. Mit der Microsoft-Excel-App für Android und Microsoft Excel für iPhone & iPad ist es nämlich möglich, Daten mittels eines Fotos automatisch zu übertragen. Die Zeiten, in denen man mühsam Daten aus Tabellen in Excel abtippen musste, sind damit endgültig vorbei. Wählt in der App einfach den Menüpunkt „Daten aus Bild einfügen“ aus und nehmt ein Foto einer Tabelle auf. Ein „leistungsstarkes KI-Modul von Excel“ verarbeitet das Bild und wandelt es anschließend in eine Tabelle um. Sollte doch etwas nicht richtig erkannt werden, wird dies in der App angezeigt und kann mit Hilfe eines direkten Übereinander-Vergleiches verbessert werden. Danach steht die Tabelle wie gewohnt zur weiteren Bearbeitung zu Verfügung.

Quelle: Chip.de


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s