Immer und überall

Ich bin ein OneNote Fan. Immer schon gewesen, seit der Einführung des Produktes als Teil von Microsoft Office. Ich protokolliere damit alle meine Meetings bzw. meine Mitschriften daraus und schreibe meine Gedankenprotokolle nieder. Damit erspare ich mir die handschriftlichen Notizen auf Blöcke, gebundene Notizbücher und ähnliches, habe alles immer digital am Notebook dabei und das Ganze sogar nach Stichwörtern oder Namen durchsuchbar.

Mit den kostenlosen Office Web Apps auf meinem Windows Live Skydrive als Internetfestplatte und dem Windows Phone habe ich nun auch von überall aus Zugriff auf meine Notizen. Und über “die Wolke” vulgo dem Windows Live Dienst via Web auch immer auf dem jeweiligen Gerät synchronisiert.

Wie das geht, hat Georg Binder am Windows Blog sehr gut beschrieben und verweist dabei auch auf einen kurzweiligen Videobeitrag dazu.

Wer das gerne privat oder beruflich nutzen möchte, sollte sich das einfach mal ansehen.

Angenehmer Nebeneffekt des Ganzen: kostet nichts Smiley

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s